0043 / (0)5332 / 727 98 office@architekten.co.at
Projektbeschreibung, weiter lesen ...

Das wohnbaugeförderte Bauvorhaben – bestehend aus insgesamt 26 Mietwohnungen, 37 Tiefgaragenstellplätzen sowie 15 (Besucher-) Abstellplätzen im Freien – gliedert sich in zwei oberirdische, ca. 12 m voneinander getrennt stehenden und auf Untergeschossebene verbundene Baukörper (Haus A und B).
Die durch eine interessante Fassaden-Anordnung der raumhohen, öffenbaren („französischen“) Fenster gegliederten Wohngebäude weisen Erdgeschoss, sowie 3 Obergeschosse auf, wobei sich im gestalterisch zurückversetzten 3. Dachgeschoss eine großzügige 4-Zimmer-Wohnung mit großer Dachterrasse befindet. In den Obergeschossen besitzt jede Wohnung durch die Ausrichtung auf zwei Himmelsrichtungen einen loggia-artigen, überdachten Eckbalkon (ca. 6 bis ca. 10 m² Fläche).

Auf die Einhaltung der Anforderungen hinsichtlich Schall- und Wärmeschutz wurde besonders Wert gelegt.

Wohnanlage Frieden Wörgl

5

Bauherr:

Gemeinnützigen Bau- und Siedlungsgenossenschaft FRIEDEN
5

Leistungen:

Architektur, Entwurf, Einreichplanung, Ausführungsplanung

5

Ausführung:

Winter 2008 – Frühjahr 2010 durch FRIEDEN