0043 / (0)5332 / 727 98 office@architekten.co.at

Innpark Kufstein

5

Bauherr:

Innpark Immobilien GmbH.

5

Leistungen:

Projektentwicklung, gesamte Architektur – Entwurf, Einreichplanung, Ausführungsplanung, Ausschreibung

5

Ausführung:

2010 – 2011
Wohn- und Pflegeheim 2012
5

Baukosten:

ca. 25 Mio. Euro (inkl. Wohn- und Pflegeheim)

Projektbeschreibung, weiter lesen ...

Fachmarktzentrum, Gastronomie, Wohnen, Studios, Büros:

LEBENDIGES STADTTEILZENTRUM – alle Mieter profitieren vom Marktplatz-Charakter des Innparks, der neben Geschäften, Büros und Restaurants auch hochwertige Wohnungen direkt am Inn und ein Seniorenwohnheim beherbergt. Letzteres wurde von der TIGEWOSI errichtet, wird von der Stadtgemeinde Kufstein betrieben und verfügt über 58 Pflegebetten und 13 behindertengerechte Wohnungen.

NACHHALTIG LEBENSWERT durch die umweltbewusste und energieeffiziente Planung und Bauweise. Der Innpark verfügt über Niedrighausstatus im Wohnbereich, Grundwassernutzung zur Kühlung und Heizung sowie Fernwärmeheizungen im Geschäfts- und Bürobereich. Diese sorgen für einen niedrigen Energieverbrauch und damit auch für ausgesprochen geringe Betriebskosten,
DER INNPARK KUFSTEIN GLIEDERT SICH IN 4 BAUTEILE:

  • Bauteil 1    Lidl-lebensmittelmarkt
  • Bauteil 2     Geschäfts- und Büroflächen
  • Bauteil 3    Fachmarktzentrum, Handelsflächen; Seniorenwohnheim im 2. und 3. OG
  • Bauteil 4    Gastronomieflächen; 6 Wohnungen mit 54-125 m² im 1. und 2. OG